Saint Aubin 1er cru "Les Pitangerets" 2014 - rot

10'800 - 40'700 Punkte

Lieferung inbegriffen. Lieferland: Schweiz.
Lieferzeit: 7 Arbeitstage.

Bitte geben Sie Ihr bevorzugtes Lieferdatum im Format "dd.MM.yyyy" ein. Bitte geben Sie Ihr gewünschtes Lieferdatum an, das nach der ungefähren Lieferzeit liegt.
33122

Saint Aubin 1er cru "Les Pitangerets" 2014 - rot

Saint Aubin ist ein Weindorf im Herzen der Côte de Beaune im Burgund gelegen. Der Boden besteht vorwiegend aus brauner Tonerde. Diese gibt dem darauf wachsenden Pinot Noir die Kraft und Typizität dieses Burgunder-Terroirs. Jacques Carillon ist eigentlich ein Weisswein-Winzer, beweist aber mit diesem frischen und unkomplizierten Top Pinot, dass er den Rotwein genauso gut versteht. Zusammen mit seiner Frau gründete Jacques Carillon im Jahr 2010 dieses kleine Weingut von ca. 5ha Rebfläche. Vom Beginn weg wurde in den Weinbergen und im Weinkeller strikte nach dem Prinzip der «viticulture raisonnée» gearbeitet – das heisst unter grösstmöglicher Schonung von Pflanzen, Früchten und Böden. Darum werden auch keinerlei Herbizide verwendet.

  • Herkunft: Côte de Blancs, Burgund
  • Domaine: Jacques Carillon
  • Jahrgang: 2014 (Jahrgangsänderungen vorbehalten)
  • Traubensorte: 100% Pinot Noir
  • Empfehlung: Zu Käsehäppchen oder Canapées, aber auch zu Fleischgerichten
  • Trinkreife: ab jetzt bis 2020
  • Ideale Trinktemperatur: 18°C
  • Rotwein; Flasche à 75 cl

Saint Aubin 1er cru "Les Pitangerets" 2014 - rot

Saint Aubin ist ein Weindorf im Herzen der Côte de Beaune im Burgund gelegen. Der Boden besteht vorwiegend aus brauner Tonerde. Diese gibt dem darauf wachsenden Pinot Noir die Kraft und Typizität dieses Burgunder-Terroirs. Jacques Carillon ist eigentlich ein Weisswein-Winzer, beweist aber mit diesem frischen und unkomplizierten Top Pinot, dass er den Rotwein genauso gut versteht. Zusammen mit seiner Frau gründete Jacques Carillon im Jahr 2010 dieses kleine Weingut von ca. 5ha Rebfläche. Vom Beginn weg wurde in den Weinbergen und im Weinkeller strikte nach dem Prinzip der «viticulture raisonnée» gearbeitet – das heisst unter grösstmöglicher Schonung von Pflanzen, Früchten und Böden. Darum werden auch keinerlei Herbizide verwendet.

  • Herkunft: Côte de Blancs, Burgund
  • Domaine: Jacques Carillon
  • Jahrgang: 2014 (Jahrgangsänderungen vorbehalten)
  • Traubensorte: 100% Pinot Noir
  • Empfehlung: Zu Käsehäppchen oder Canapées, aber auch zu Fleischgerichten
  • Trinkreife: ab jetzt bis 2020
  • Ideale Trinktemperatur: 18°C
  • Rotwein; Flasche à 75 cl